Niels Paulini

Shendao - Energie - Herz - Geist

Qi Gong Ausbildung

Die drei Säulen dieser alten chinesischen Trainings- und Heilungsmethode sind Körper, Atem und Geist. Qi Gong stärkt die körperliche Vitalität, führt zu geistiger Klarheit und unterstützt eine harmonische und ausgeglichene Lebensweise. Darin liegt der tiefe Wert dieser Methode für die heutige Zeit. Qi Gong ist einerseits eine sanfte Energie- und Körperarbeit und andererseits ein spiritueller Weg der individuellen Entwicklung.
Fließende Bewegungen und sanfte Dehnungen lösen Blockaden und setzen Energie frei. Das stetige Wechselspiel von Yin und Yang, Ruhe und Bewegung, Spannung und Entspannung unterstützt das natürliche Pulsieren aller Lebensenergien im Körper.

Neben dem praxisbezogenem Erlernen des Qi Gong sammeln Sie innerhalb der Ausbildung die nötige Erfahrung und erwerben das theoretische Wissen, um andere Menschen auf diesem Weg zu begleiten oder es für die eigene Entwicklung und ganzheitliche Gesundheit zu nutzen.


Aufbau der Ausbildung
Die Ausbildung gliedert sich in zwei Stufen:
 

Kursleiter: 300 UE à 45min. in 2 Jahren
Die Ausbildung zum Qi Gong-Kursleiter umfasst 9 Module an 17 Wochenenden in 2 Jahren

Lehrer: 550 UE à 45min. in 3 Jahren
Die Ausbildung zum Qi Gong-Lehrer umfasst 17 Module an 31 Wochenenden in 3 Jahren


Ausbildungsinhalte Kursleiter/In

Intensive Selbsterfahrung, lernen und üben der stillen und bewegten Qi Gong Formen (Das Qi Gong der fünf Wandlungsphasen bzw. Qi Gong der fünf Tiere, Acht Brokate, Kleiner Energiekreislauf, Heilende Laute, ...)

Intensives Erleben und Arbeiten mit der Lebensenergie (Qi)


Grundlagen der Chinesischen Medizin


Methodik und Didaktik des Qi Gong-Unterrichts für unterschiedliche Zielgruppen sowie Seminar- und Kurskonzepte


Anwendung des Qi Gong in der Therapie, Coaching und Personal Training


Zusammenhänge von Körper, Energie, Geist und Atem


Fundiertes Wissen über die Energiezentren (Dantians), Leitbahnen (Meridiane) und wichtiger Akupunkturpunkte


Philosophische und spirituelle Hintergründe des Qi Gong und der Chinesischen Medizin (Daoismus, Buddhismus, Kampfkunst,…)


Qi Gong in der Prävention und Rehabilitation


Ausbildungsinhalte Lehrer/In

Xian Tian Hun Yuan Gong (Zurückkehren zum Ursprung), Li Dan Gong (Das stehende Elixier), Dantian Qi Gong


Stille, Gegenwärtigkeit und Wu Wei in Therapie, Coaching und Unterricht


Durchdringung des Prinzips der Energieführung durch Aufmerksamkeit (Yi dao, Qi dao)


Wirkungsprinzipien des Qi Gong im Alltag und Beruf


Tiefes Verständnis der energetischen, spirituellen und medizinischen Zusammenhänge


Das Leuchten des Geistes (Shen Ming) und die Verwurzlung des Geistes (Ben Shen)


Philosophische, spirituelle und medizinische Hintergründen (Daoismus, Buddhismus, Chinesische Medizin, Mystik)


Qi Gong und Psychosomatik


Konkreter Einsatz der einzelnen Qi Gong Formen im therapeutischen Kontext


Arbeitsfelder
Qi Gong hat ein breites Anwendungsspektrum in der Therapie körperlicher und psychischer Erkrankungen sowie in der Prävention und Rehabilitation. Zugleich ist es ein Weg zu mehr Lebensfreude, spiritueller Entwicklung und innerem Frieden. Neben der therapeutischen Anwendung kann es ebenso erfolgreich im Coaching und Personal Training, im Fitnessbereich oder in sozialen und pädagogischen Berufen eingesetzt werden. Einerseits geschieht dies zum Wohle der Klienten und Patienten und andererseits stärkt es den Therapeuten, Berater oder Coach selbst.

- Leitung von Qi Gong Kursen und Seminaren
- Personal Training
- Therapie
- Einsatz in der Chinesischen Medizin


Ausbildungskosten
Qi Gong-Kursleiter/in
Regulär: 2820€, Frühbucher 2655€, Ratenzahlung möglich

Qi Gong-Lehrer/in
Regulär: 5170€, Frühbucher 4868€, Ratenzahlung möglich


Anerkennung und Zertifizierung
Die Qi Gong Ausbildung orientiert sich an den Allgemeinen Ausbildungsleitlinien (AALL) des Deutschen Dachverbands für Qi Gong und Taijiquan (DDQT) und ist somit auch von den Krankenkassen nach §20 SGB V anerkannt und berechtigt zur Durchführung von Präventionskursen.


Weitere Informationen
Qi Gong-Kursleiter/In
Qi Gong-Lehrer/in